Helpling erweitert Geschäftsmodell und startet Marktplatz für haushaltsnahe Dienstleistungen

18 JANUAR 2017, BERLIN, DEUTSCHLAND
Zusammenfassung
Helpling, Europas führende Online-Vermittlungsplattform für geprüfte Reinigungskräfte, gab heute die Erweiterung seines Geschäftsmodells bekannt. Das Unternehmen vereint nun zahlreiche Dienstleistungen unter einer Marke: Neben der privaten Wohnungsreinigung können Kunden jetzt weitere haushaltsnahe Dienstleistungen online buchen, wie z. B. eine professionelle Fensterreinigung, Möbelaufbau oder Malerarbeiten. Die Services sind bereits in 15 deutschen Städten verfügbar, u. a. in Berlin, Hamburg, Köln, München und Frankfurt.

Berlin, 18. Januar 2017: Helpling, Europas führende Online-Vermittlungsplattform für geprüfte Reinigungskräfte, gab heute die Erweiterung seines Geschäftsmodells bekannt. Das Unternehmen vereint nun zahlreiche Dienstleistungen unter einer Marke: Neben der privaten Wohnungsreinigung können Kunden jetzt weitere haushaltsnahe Dienstleistungen online buchen, wie z. B. eine professionelle Fensterreinigung, Möbelaufbau oder Malerarbeiten. Die Services sind bereits in 15 deutschen Städten verfügbar, u. a. in Berlin, Hamburg, Köln, München und Frankfurt.

Nach einer mehrmonatigen Testphase in Berlin und Hamburg haben Kunden in Deutschlands größten Städten jetzt die Möglichkeit, haushaltsnahe Dienstleistungen in nur wenigen Klicks über die Helpling-Webseite zu buchen. Dies umfasst Services wie Fensterreinigung, Malerarbeiten, Entrümpelung, Möbelaufbau, Teppich- und Polsterreinigung sowie Ausbesserungsarbeiten vor einem Umzug. Im Laufe der nächsten Monate wird das Angebot kontinuierlich um neue Services erweitert sowie international in den Ländern ausgerollt, in denen Helpling aktiv ist.

Während Helpling bei der Vermittlung privater Wohnungsreinigungen weiterhin auf die Zusammenarbeit mit selbstständigen Dienstleistern setzt, kooperiert das Unternehmen nun im Rahmen der neuen Services mit mehr als 150 sachkundigen Partnerfirmen. Diese verfügen über jahrelange Branchenerfahrung und werden in einem mehrstufigen Auswahlverfahren geprüft. Helpling selektiert die Unternehmen nach den Faktoren Qualität, Preis und Zuverlässigkeit. Dies erspart Kunden den zeitintensiven Vergleich: Sie können die ausgewählten Dienstleistungen direkt online zum Festpreis an ihrem Wunschtermin buchen und sicher online bezahlen. Die Partnerunternehmen sparen durch die Zusammenarbeit nicht nur die Kundenakquise, sondern auch Zeit für aufwendige Angebots- und Rechnungsstellung.

Benedikt Franke, Mitgründer von Helpling, dazu: “Die Suche nach einem passenden Fensterreiniger oder Maler war bislang umständlich und frustrierend: Häufig warten Sie wochenlang auf einen Termin und auch Kostenvoranschläge entsprechen selten den tatsächlichen Preisen. Unser Ziel ist es, einen weiteren undurchsichtigen Markt durch Technologie für alle Beteiligten transparent, bequem und sicher zu gestalten. Durch die Erweiterung des Geschäftsmodells positioniert sich Helpling als Deutschlands führende Marke für haushaltsnahe Dienstleistungen.”

Die Grundlagen für diesen Schritt legte das Unternehmen bereits im letzten Jahr: Helpling fokussierte sich auf die Weiterentwicklung der technologischen Plattform und investierte erheblich in die Zuverlässigkeit sowie Qualität des Kundenerlebnisses. Hierzu Mitgründer Philip Huffmann: “Die Erfahrung in der Vermittlung von zehntausenden Reinigungskräften an hunderttausende Haushalte und die technologische Reife der Plattform bieten die ideale Basis für diesen strategischen Schritt. Mit der Erweiterung des Angebots bietet Helpling einen Marktplatz, der ab sofort sämtliche Services rund um das eigene Zuhause aus einer Hand vermittelt."

*Die neuen Services sind in folgenden 15 deutschen Städten verfügbar: Berlin, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart und Wuppertal.

Pressekontakte
Über Helpling

Helpling is Europe’s leading online marketplace for home services. On the website or via the app, customers can book a vetted and insured service provider and gain back free time within a couple of clicks. For service providers, the innovative online service makes it easier than ever to find new clients and to manage when and where they want to work.

Helpling was founded in early 2014 by Benedikt Franke and Philip Huffmann. Among its investors are Rocket Internet, Mangrove Capital, Lakestar, APACIG and Accel. Helpling currently offers its services in 9 countries: Australia, Germany, Italy, France, Ireland, UK, UAE, the Netherlands and Singapore.

Pressemitteilungen